Schulische Bildung

Ausdifferenzierte Schullandschaft

"Den Bürgern des kommenden Zeitalters" -
"Den Bürgern des kommenden Zeitalters" -

"Neuruppin ist eine außergewöhnliche Stadt ... Noch nirgendwo habe ich eine andere Stadt gesehen, in der die Mitte demonstrativ durch ein Schulhaus gebildet wird, durch das für alle Zeit die Bedeutung der Bildung in Grund- und Aufriss einer Stadt eingeschrieben ist", lobt Ulrich Reinisch, Professor für Architektur und Städtebaugeschichte an der Humboldt-Universität zu Berlin, die Wahl des Standortes der Bildungsstätte.

Das repräsentativste Gebäude der Stadt stammt von 1790, aus der Zeit nach dem großen Stadtbrand 1787. Von 2010 bis zur Eröffnung am 2. März 2012  wurde das Gebäude kernsaniert und denkmalgerecht zum Haus des Wissens und der Kultur umgestaltet. Weitere Infos zum Alten Gymnasium und seinen Nutzern erfahren Sie unter www.altes-gymnasium-neuruppin.de.

Mehr über die ausdifferenzierte Schullandschaft der Fontanestadt finden Sie auf den weiteren Seiten dieser Rubrik.

-A A A+
Bürgerbüro und Information Veranstaltungen Hotels, Unterkünfte buchen Anfahrt Straße und ÖPNV Aktuelles Wetter Neuruppin auf www.wetter.com Baustellen und Warnungen

Neuruppin aktuell