Künstler

Einige Künstler der Region

Foto: MARX. Das Bild zeigt die Skulptur eines hockenden Löwen
Der hockende Löwe auf dem Neuen Markt
ist Teil des Skulpturenpfades in Neuruppin.

Die wunderbare Landschaft der Ruppiner Schweiz und die Geschichtsträchtigkeit der Region hat auch zahlreiche Künstler in die Fontanestadt gezogen und viele von ihnen sind geblieben.

So besitzt die Fontanestadt eine breite Künstlerlandschaft, für eine Stadt dieser Größe wahrlich keine Selbstverständlichkeit.

Kunst findet in Neuruppin nicht nur im Atelier sondern auch im öffentlichen Raum statt. So wurde 2005 in der Fontanestadt ein Skulpturenpfad eröffnet, auf dessen Strecke unterschiedliche Plastiken zu bestaunen sind.

Im Ruppiner See steht seit 1998 die 17 Meter hohe Edelstahlskulptur des Künstlers Matthias Zágon Hohl-Stein und auch an der Alten Schäferei im Neuruppiner Ortsteil Karwe wartet ein Kunstweg darauf, von den Besuchern entdeckt und erlebt zu werden.

-A A A+
Bürgerbüro und Information Veranstaltungen Hotels, Unterkünfte buchen Anfahrt Straße und ÖPNV Aktuelles Wetter Neuruppin auf www.wetter.com Baustellen und Warnungen

Neuruppin aktuell