Um den Kalksee

Wanderung um einen der schönsten Seen der Region

Die Wanderung könnte an der Boltenmühle starten. Diese ehemalige Schneidemühle ist heute ein Gasthaus mit Hotel. Dort verläuft der Binenbach mit einem urigen Wanderweg.

Dieser bringt Sie geradewegs zum Kalksee, dem nördlichsten See der Ruppiner Gewässer. Ein schöner Wanderweg führt Sie um diesen idyllischen See, der unmittelbar am Ort Binenwalde liegt.

Dieses Dorf erhielt seinen Namen von der schönen Försterstochter Sabine (Denkmal), der eine Liaison mit Kronprinz Friedrich (Friedrich der Große) nachgesagt wird.

Tourenlänge: Etwa 8 km (2,5 Stunden).