Stadtführungen

Auf vielfältigen Touren durch die Fontanestadt

BürgerBahnhof bietet Stadtführungen an

Neuruppin hat Geschichte und so einiges zu bieten. Am besten erschließen Sie sich die Schönheiten, Traditionen, Geheimnisse und Anekdoten der Stadt bei einer Stadtführung. So können Sie sich ganz und gar auf das Sehenswerte konzentrieren. Wir haben für Sie verschiedene Angebote zusammengestellt, die in der Länge der Stadtführung variieren.
Wir empfehlen Ihnen die 1,5-stündige Stadtführung, denn diese bietet genügend Raum, die Stadt kennen zu lernen. Ausgangspunkt für alle Stadtführungen ist der BürgerBahnhof am Rheinsberger Tor. Die angebotenen Stadtführungen sind ganzjährig beim Tourismus-Service buchbar!

Telefon: 03391-45460

Dauer und Preise

Dauer: 1 Stunde
Preis: Gruppen bis 20 Personen 40,- Euro, jede weitere Person 2,- Euro

Dauer: 1,5 Stunden
Preis: Gruppen bis 20 Personen 60,- Euro, jede weitere Person 3,- Euro

Dauer: 2 Stunden
Preis: Gruppen bis 20 Personen 80,- Euro, jede weitere Person 4,- Euro

Stadtrundgang mit Pater Wichmann

Ein besonderes Highlight ist unsere Nachtwanderung mit einem Stadtführer, der an die Figur des sagenumwobenen Mönch "Pater Wichmann" erinnert.
Der Pater leitete im 13. Jahrhundert das Neuruppiner Dominikanerkloster, das baulich noch heute in den Grundmauern der Klosterkirche zu erkennen ist. Die Stadtmauer markiert den ursprünglichen Rand des Kreuzgangs. Ein bisschen starke Nerven müssen Sie bei dieser Tour mitbringen. Mehr wird nicht verraten. Nur noch soviel sei gesagt: Höhepunkt der Nachtwanderung im wahrsten Wortsinne ist die Turmbesteigung der Klosterkirche mit Blick über die Lichter von Neuruppin.

Pater Wichmann-Nachtwanderung

Dauer: ca 1,5 Stunden
Preis: Erwachsene 8,50 Euro, Kinder unter 14 Jahren 4,70 Euro
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

ACHTUNG: Zur Teilnahme an der Nachtwanderung ist eine Voranmeldung notwendig!