Pressemitteilungen-Detail
< 23.05.2017 - Jahnbad erfolgreich in neue Saison gestartet

01.06.2017 - Kreidemalaktion zum Kindertag auf dem Schulplatz


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 





Einige Eindrücke von der Kreidemalaktion 2017

Nachdem das Wort „Kreide“ im vergangenen Jahr in Neuruppin beinahe zum Unwort mutiert ist, wollen wir in diesem Jahr eine neue Tradition ins Leben rufen, die einmal mehr unterstreicht, wie bunt und kinderfreundlich unsere Stadt ist. Es soll von nun an immer zum Kindertag eine fröhliche Kreidemalaktion geben.

Bürgermeister Jens-Peter Golde hat daher ein Einladungsschreiben an alle Kitas der Fontanestadt Neuruppin gerichtet, mit der Bitte, am Donnerstag, den 1. Juni 2017 ab 8:30 Uhr zahlreich auf dem Neuruppiner Schulplatz zu erscheinen und sich an der Kreidemalaktion zu beteiligen. Dabei sein können natürlich nicht nur Kita-Kinder, sondern jeder, der Zeit und Lust hat.

Das Motto, unter dem die diesjährige Aktion und somit auch das Gesamtkunstwerk stehen sollen, lautet „Kreis und Kreisstadt“. Das Thema ist bewusst so gewählt, dass für jede Altersgruppe ein passendes Motiv zu finden sein sollte – von Kreisen in allen Farben und Größen bis hin zum gemalten Lieblingsort in der Kreisstadt Neuruppin ist hier alles möglich. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Ausreichend Kreide wird für alle Teilnehmenden vor Ort bereitstehen. Am Ende wird das große Kunstwerk in Form eines Fotos festgehalten Und Bürgermeister Golde verspricht: „Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält eine kleine Überraschung.“ Zahlreiche Zuschauer sind aufgrund des Wochenmarktes auf dem Schulplatz sowieso garantiert.

Nachtrag
Vielen Dank an alle Kreidekünstler! Es war eine gelungene Aktion mit einem tollen bunten Ergebnis!!