Jugendkunstschule Neuruppin


Das Alte Gymnasium im Herzen der Fontanestadt beherbergt die Jugendkunstschule.
Das Alte Gymnasium im Herzen der Fontanestadt beherbergt die Jugendkunstschule.

Die Jugendkunstschule Neuruppin ist eine Einrichtung der Fontanestadt Neuruppin. Sie eröffnet Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen seit mehr als 20 Jahren vielfältige Zugänge zu Kunst und Kultur und ermöglicht, die eigene Kreativität zu stärken.

In Kursen, Workshops und Projekten experimentieren die Teilnehmer*innen zwischen 4 und 75 Jahren unter professioneller Begleitung von Künstlerinnen und Künstlern sowie Kulturpädagoginnen und -pädagogen in den Bereichen Bildende und Angewandte Kunst, Darstellende Kunst (Tanz, Theater) und Musik.

Die Kurse finden an den Standorten der Jugendkunstschule im Alten Gymnasium und im Vorderhaus des Stadtgartens statt.

Weitere Informationen erhalten Sie hier: Jugendkunstschule Neuruppin


Kursangebote

Kunst

  • Kreatives Gestalten (ab Vorschule)
  • Malen und plastisches Gestalten (ab Grundschule)
  • Keramik und Plastisches Gestalten (ab Grundschule)
  • Bunter Mal- und Zeichenkurs (ab 14 Jahre)
  • Mappenkurs, Begabtenförderprogramm (ab 14 Jahre)
  • Aktzeichnen (ab 18 Jahre)
  • Modedesign (ab 12 Jahre)
  • Fotografie (ab 10 Jahre, ab 15 Jahre, Erwachsene)

Tanz

  • Vorschultanz / Elementare Früherziehung (ab 4 Jahre)
  • Kindertanz (1.-4. Klasse)
  • Teeniegruppen (5.-8. Klasse)
  • Jugendgruppen (8.-12. Klasse)
  • Ballett (ab 4. Klasse)
  • Leistungsklasse Tanz, Begabtenförderprogramm

Theater

  • Kindertheater "TOB-Kids" (1.-3. Klasse)
  • Teenie-Theater "Keenies" (4.-8 Klasse)
  • Jugendtheater "Saynever" (ab 9. Klasse)
  • Erwachsenentheater "Theater ohne Bühne" (TOB), semiprofessionelles Niveau (ab 16 Jahre)

Musik

  • Gitarre (ab 1. Klasse)
  • Keyboard (ab 1. Klasse)
  • Schlagzeug (ab 1. Klasse)
  • Band, Begabtenförderprogramm (ab 10 Jahre)

Jugendkunstschule Neuruppin wird "Staatlich anerkannte Kunstschule"

Foto von der Übergabe des Anerkennungsbescheides

Am 11. Mai 2017 übergab Frau Dr. Ulrike Gutheil, Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg, der Jugendkunstschule Neuruppin den Anerkennungsbescheid „Anerkannte Kunstschule im Land Brandenburg“. Bürgermeister Jens-Peter Golde und Monika Meichsner, langjährige Leiterin der Jugendkunstschule, nahmen den Bescheid im Alten Gymnasium entgegen.

Mehr Details dazu finden Sie hier.

Kontakt

Jugendkunstschule
Leitung: Alexandra Christ

Sachgebiet Kultur und Sport
Fontanestadt Neuruppin

Am Alten Gymnasium 1-3
16816 Neuruppin

Tel.: 03391 355-5220
Fax: 03391 355-5224
Mail: infoaltes-gymnasium-neuruppinde
URL: www.altes-gymnasium-neuruppin.de