Bürgerhaushalt 2020 der Fontanestadt Neuruppin


Foto: Henry Mundt
Foto: Henry Mundt

Für den Bürgerhaushalt 2020 wurden inklusive Mehrfachnennungen insgesamt 48 verschiedene Vorschläge eingereicht. Nach einer inhaltlichen Überprüfung erfüllten 17 Vorschläge die Voraussetzungen für die Abstimmung. Zwischen dem 15.07. und dem 15.08.2019 nahmen insgesamt 527 Bürgerinnen und Bürger der Fontanestadt Neuruppin an der Abstimmung teil. Dabei konnte der Vorschlag einer Einrichtung eines eingezäunten Hundeauslaufgebiets mit 118 Stimmen die meisten Unterstützer auf sich vereinen. Insgesamt haben die Abstimmenden mit dem zur Verfügung stehenden Budget von 100.000 € für die folgenden Projekte votiert:

  1. Eingezäuntes Hundeauflaufgebiet (118 Stimmen)
  2. Instandsetzung und Erneuerung der Seilbahn auf dem Buskower Spielplatz (67 Stimmen)
  3. Anschaffung Spielhaus mit Kletter- und Rutschmöglichkeit für den Spielplatz Lichtenberg (50 Stimmen)
  4. Anschaffung von mind. 20.000 ökologischen Mehrwegbechern für öffentliche Veranstaltungen (42 Stimmen)
  5. Sanierung Schlauchturm Wulkow (15 Stimmen)
  6. Entschleunigung der Friedrich-Ebert-Straße durch bauliche Maßnahmen (15 Stimmen)

Das gesamte Abstimmungsergebnis sowie den aktuellen Umsetzungsstand finden Sie unter folgendem Link:

Bürgerhaushalt 2020