Übersicht der Mitteilungen & aktuellen Termine

16.09.2009 - Dorferneuerung: Straßen in Molchow fertig

Bürgermeister Golde übergibt die Straße

Molchow zählt zu den Paradebeispielen einer erfolgreichen Dorferneuerung in der Fontanestadt. Ab 2004 wurde zunächst der schon bei Fontane ausführlich beschriebene Dorfkern denkmalgerecht erneuert. Seither folgten die Straßen. Am 15.09. übergab Bürgermeister J[mehr]


15.09.2009 - Sportboothafen: Tag der offenen Tür

Die neue Hafenmeisterei

Der Betreiber des neuen Sportboothafens am städtischen Wohngebiet Sonnenufer lädt am 19. September zum Tag der offenen Tür ein. Besucher können sich ab 10 Uhr über die neuen Liegeplätze und die Hafenmeisterei informieren und im dort eingerichteten Vermarktungs[mehr]


11.09.2009 - Gegen den Trend: Zahl der Gewerbe steigt

Modernste Holzverarbeitung bei den

Die Neuruppiner Wirtschaft zeigt sich im Zuge der Weltwirtschaftskrise ausgesprochen stabil. „Hatten 2008 im Boomjahr 2.906 Unternehmerinnen und Unternehmer ihr Gewerbe in der Fontanestadt angemeldet, so stieg die Zahl in diesem Sommer auf 2.916 an,“ sagte Bür[mehr]


09.09.2009 - HUB 53/12° nimmt Fahrt auf

Das Logistik-Drehkreuz soll das Hinterland

Nachdem die Fontanestadt erneut in das Interreg-Programm der Europäischen Union aufgenommen worden ist, erhält auch die interkommunale Zusammenarbeit zum Aufbau der Logistik-Drehscheibe Prignitz-Ruppin – HUB 53/12° – weiteren Schub. Das künftige Logistiknet[mehr]


07.09.2009 - Bitte Platz nehmen: Das rote Sofa kommt!

Sitzt schon mal Probe: Detlef Schüler

„Ruhe, Stille, Sofa und eine Tasse Tee geht über alles“, hat Theodor Fontane einmal gesagt. Am 5. September stellte die Fontanestadt ein knallrotes Sofa mitten in den öffentlichen Raum, das (nach und nach) für alle Platz bietet. Der Clou dabei: Zusammen mit de[mehr]


03.09.2009 - Unsere Farben bleiben ungebrochen!

Der Regenbogen kennt kein Braun!

Neuruppin bleibt bunt – doch so viele farbenfrohe, friedliche und demokratische Veranstaltungen wie am 5. September hat es in der Neuruppiner Altstadt lange nicht mehr gegeben. Vor lauter Farbenfreude dürfte es da nicht weiter stören, dass die halbe Altstadt o[mehr]


02.09.2009 - Ab jetzt kann geankert werden

Platz für 12 Meter lange Boote

Der nagelneue Sportboothafen am Sonnenufer ist eröffnet. Am 1.09.2009 haben die Fontanestadt und der bewährte Hafenbetreiber Halbeck aus dem Hafendorf Rheinsberg die Betreibung vertraglich besiegelt. Aber nicht nur Anwohner des Sonnenufers können sich fortan L[mehr]


01.09.2009 - Schmiede der Fontane-Festspiele

Er achtet penibel darauf, ob die Neu-

Der Termin steht fest: Pfingsten 2010 wird die Fontanestadt ihrem Namensgeber zum ersten Mal mit Festspieltagen huldigen. Ein Lyrik-Projekt und Reiseschriftstellertreffen sind geplant, eine erste Szene aus dem Grete-Minde-Oratorium, ein Fontane-Klanggarten, un[mehr]


31.08.2009 - Countdown für Rudern gegen Krebs

Nach dem riesigen Erfolg 2008 erwartet die Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ in diesem Jahr sogar 93 Boote zur zweiten Auflage. Das große Ereignis am 5. September beginnt um 10 Uhr am Neuruppiner Bollwerk. Erneut werden der Neuruppiner Ruderclub und die St[mehr]


28.08.2009 - Karl Diefenbach: Zeichnungen und Aquarelle

K. Diefenbach: Fjordlandschaft

Älteren Neuruppinern dürfte Karl Diefenbach noch als Kunsterzieher in Erinnerung sein. Eine erste größere Ausstellung seines Schaffens wurde vom Neuruppiner Heimatmuseum 1965 in den Räumen der Gentz-Villa im Tempelgarten veranstaltet. 44 Jahre später ist es lä[mehr]


25.08.2009 - Ehrenmedaille für Heimatforscher

U. Kriele erhält die Ehrenmedaille durch

Der Alt Ruppiner Heimatforscher Ulrich Kriele ist Träger der Ehrenmedaille der Fontanestadt. Bei der Verleihung am 25. August lobte Bürgermeister Jens-Peter Golde insbesondere sein unermüdliches Wirken um die Geschichte der Städte und Dörfer um den Ruppiner Se[mehr]


20.08.2009 - Jubiläum in der Siechenhauskapelle

Zeugnis mittelalterlicher Backsteinkunst:

Im Jahr 2005 ging der brandenburgische Denkmalpflegepreis an den Förderverein Siechenhauskapelle e.V. Rund 450.000 Euro wurden dank seiner Mithilfe in das älteste Gebäude-Ensemble Neuruppins investiert. Am 23. August feiert der Verein sein zehnjähriges Bestehe[mehr]


17.08.2009 - Augustin führt Rhönschafe an

Augustin ist der Neue

Nachdem Rhönschafbock Gustav im hohen Alter verstorben ist, haben die drei weiblichen Rhönschafe im Tierpark Kunsterspring wieder einen Mann im Haushalt: Gustav wurde im März 2009 in einer Privatzucht in Göhlsdorf geboren und fühlt sich in seiner neuen kleinen[mehr]


12.08.2009 - RBB sendet live vom Weinfest

Seit 15. Jahren gute Tradition.

Das RBB-Magazin zibb sendet live vom 15. Neuruppiner Weinfest. Ab 18.30 Uhr schaltet der Sender am Donnerstag zum Auftakt mehrfach auf den Neuruppiner Schulplatz. Dabei befragt er Weinliebhaber wie Winzer nach ihren Vorlieben für den Göttertrunk. Zwar ist d[mehr]


11.08.2009 - Klosterkirche wird ausgezeichnet

Das Wahrzeichen Neuruppins

Die Klosterkirche St. Trinitatis ist das brandenburgische Denkmal des Monats August. Die Grundmauern des 1907 durch die markanten Doppeltürme überformten Gotteshauses gehen auf die Gründung eines Dominikanerklosters im 13. Jahrhundert und damit auf die Stadtgr[mehr]


08.08.2009 - Kanitz stellt aus

Über drei Jahre hat die Galerie am Bollwerk seit ihrem Bestehen an eine Einzelausstellung des Bildhauers und Malers Jens Kanitz gedacht. Es waren zugleich auch die Ansprüche des Künstlers selbst, die Räume an der Seepromenade erst zum geeigneten Zeitpunkt zu b[mehr]


06.08.2009 - Uferpromenade wird erweitert

Bis September wird noch gebaut

In nicht allzu ferner Zukunft sollen Flaneure vom nördlichen Alt Ruppin bis zum Sonnenufer im Süden direkt am Wasser spazieren können. Mit dem 4. Bauabschnitt der Uferpromenade im neuen Wohngebiet Sonnenufer kommt die Fontanestadt dem Ziel ein gutes Stück nähe[mehr]


04.08.2009 - Leise Straßen setzen sich durch

Auch die Virchowstrasse ist schon

Die Fontanestadt schreibt ihr 2006 mit dem Städte-Oscar des ADAC und des Bundesverkehrsministeriums prämiertes Straßenkonzept Stück für Stück fort. Auch zahlreiche Anwohner der August-Bebel-Straße haben bald eine geräuscharme Straße vor ihren Häusern. Beton[mehr]


03.08.2009 - Hochbetrieb beim Bau des Bootshafens

Die Tage werden Seitenstege gebaut, Be-

Baubeginn war am 11. Mai – inzwischen können Tag für Tag die Fortschritte beobachtet werden: 30 plus 8 Liegeplätze erhält der neue Wasserwanderliegeplatz am Wohngebiet Sonnenufer, eine Slipanlage und einen modernen Bootskran. Rund 890.000 Euro investiert di[mehr]


31.07.2009 - Konjunkturpaket II für die Kliniken

Die Ruppiner Kliniken sind wesentlicher

Die Ruppiner Kliniken investieren weiter in den Ausbau ihrer Infrastruktur. Gesundheitsministerin Dagmar Ziegler und Clemens Appel, Chef der Potsdamer Staatskanzlei, übergaben Landrat Christian Gilde und Kliniken-Chef Horst-Michael Arndt am 31.07.2009 dafür ei[mehr]