< 26.01.2009 - Gedenkveranstaltung zur Befreiung von Auschwitz

28.01.2009 - Haushaltsüberschuss: Stadt plant neue Investitionen


Baustart 2009: Für über 5 Mil. Euro wird

Baustart 2009: Für über 5 Mil. Euro wird

Die Fontanestadt schließt das Haushaltsjahr 2008 voraussichtlich mit einem kräftigen Plus ab. Kämmerer Willi Göbke rechnet mit einem Überschuss von zirka 2,8 Millionen Euro, obgleich das Haushaltsdefizit der Vorjahre bereits abgebaut ist.

Zudem musste die Fontanestadt keinen der fest eingeplanten Kredite für die Kernsanierung der größten Grundschule des Kreises, der Karl-Liebknecht-Schule, aufnehmen. Vielmehr konnten die Lasten aus dem eigenen Haushalt bestritten werden. Am 29. Januar gehen die Stadtverordneten mit der Verwaltung in Klausur, um vor diesem Hintergrund den geplanten Vermögenshaushalt 2009 neu aufzurollen. Verschiedene Fraktionen der Stadtverordnetenversammlung haben öffentlich bereits zusätzliche investive Maßnahmen für 2009 vorgeschlagen. Zahlreich genannt wurde zudem eine kräftige Kapitalzuwendung in Höhe von 1 Million Euro an die 2008 gegründete Neuruppiner Stiftung für Kultur und Soziales. Die Klausurtagung dient zudem der Vorbereitung auf etwaige Finanzspritzen aus dem Konjunkturpaket II.