< 01.08.2020 - Monatsprogramm für August 2020 im Haus der Begegnung

24.07.2020 - Sommertheater "Der zerbrochne Krug" im Tempelgarten


Plakat zum Sommertheater @Stefanie Jeschke

Plakat zum Sommertheater @Stefanie Jeschke

Am Freitag, 24. Juli 2020 um 19:00 Uhr wird im Tempelgarten Neuruppin das diesjährige Sommertheater  „DER ZERBROCHNE KRUG“ von Heinrich von Kleist  aufgeführt.

Die Inszenierung der Theatergruppe theater 89 schildert mit gewohntem Wortwitz die tragikomischen Verquickungen von Öffentlichem und Privatem im bürgerlichen Zusammenleben.

Die Handlung spielt in einem niederländischen Dorfe bei Utrecht. Im Mittelpunkt der um 1685 in der Gerichtsstube spielenden Verhandlung steht ein zerbrochener Krug, welcher der Frau Marthe Rull gehört. Sie beschuldigt den Verlobten ihrer Tochter. Doch die Geschichte scheint einen anderen Verlauf zu nehmen als anfangs erwartet.

Weitere Informationen zum Sommertheater 2020 der Arbeitsgemeinschaft Städte mit historischen Stadtkernen des Landes Brandenburg gibt es unter https://ag-historische-stadtkerne.de/jahresthema/sommertheater/

Die Sommertheatertournee 2020 durch 12 historische Stadtkerne im Land Brandenburg wird gefördert durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg. Die Aufführung in der Fontanestadt Neuruppin wird unterstützt durch die Stiftung Soziales Neuruppin.

Karten (VVK 10 €, Abendkasse 12 €) können über reservix oder an den bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden.

Aufgrund der geltenden Hygienebestimmungen wird die Anzahl der Zuschauer*innen begrenzt. Es wird empfohlen einen Mund-Nasen-Schutz mitzubringen. Wir bitten um Verständnis, dass auch während der Veranstaltung die Abstands-und Hygienebestimmungen einzuhalten sind; im Eingangsbereich werden die Gäste zudem gebeten ihre Kontaktdaten zu hinterlassen.