< 26.08.2020 - Nietwerder*innen im Kunstkiosk / Ausstellung verlängert bis 4.10.

28.08.2020 - Molchowbrücke freigegeben


Die Molchowbrücke am Eröffnungstag

Die Molchowbrücke am Eröffnungstag

Eröffnung durch Frau Kolterjahn, Herrn Golde und Herrn Kissner (v.l.n.r.)

Eröffnung durch Frau Kolterjahn, Herrn Golde und Herrn Kissner (v.l.n.r.)

Die Kinder zerschneiden das Band

Die Kinder zerschneiden das Band

Am Freitag, dem 28. August 2020 wurde die Molchowbrücke offiziell übergeben. Gleichzeitig erfolgte die öffentliche Einweihung des durch den Landkreis OPR gebauten Radweges.

Viele Molchower Bürger*innen waren gekommen, um die Eröffnung der Brücke, deren Planung bereits 2013 und der Bau im Oktober 2018 begonnen hatte, mitzuerleben. Nach einer kurzen Ansprache durch Frau Kolterjahn, Leiterin des Bau- und Umweltamtes beim Landkreis OPR, Herrn Bürgemeister Golde und Herrn Ortsvorsteher Kissner gaben schließlich Kinder aus dem Ort die Molchowbrücke frei, indem sie ein selbst gebasteltes Band durchschnitten und mit ihren Fahrrädern und Rollern die Brücke als Erste passierten.

Nach einem kleinen Sektempfang konnten Interessierte das Mitmachangebot des Künstlers Jost Löber nutzen, der in seine mobile Metall-Skulpturen-Werkstatt einlud. Viele Mochower Einwohner*innen ließen den Nachmittag dann im nahe gelegenen Rivercafé bei Wildschwein und Livemusik ausklingen.