< 26.04.2021 - Wahlhelfer*innen zur Bundestagswahl gesucht

30.04.2021 - Dank an alle Helfer*innen des Impfbusprojektes


Am Freitag nutzte Landrat Ralf Reinhardt die Gelegenheit - als der Impfbus zum vorerst letzten Mal für Corona-Erstimpfungen im Landkreis im Einsatz war - in Gildenhall allen Helferinnen und Helfern dieses Projektes seinen Dank auszusprechen. „Ohne sie alle wäre das nicht möglich gewesen“, bedankte sich der Landrat bei den Mitarbeiter*innen der Verwaltungen der Kommunen vor Ort sowie der Kreisverwaltung. Er dankte den Helfern und Helferinnen vom Kreisverband OPR des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), den Impf-Ärztinnen und Ärzten, sowie den Soldaten und Soldatinnen der Bundeswehr und den Ehrenamtlichen der Freiwilligen Feuerwehren vor Ort, die stets für einen reibungslosen Einsatz des Impfbusses gesorgt haben. Aufgrund der Corona-Pandemie konnte der Landrat nicht vor allen Aktiven seinen Dank persönlich aussprechen, so dass stellvertretend jeweils ein Verantwortlicher der Verwaltung, des Ärzteteams, der Bundeswehr, des DRK und der Feuerwehr den Dank entgegennahm.

Weitere Infos finden Sie auf der Landkreis-Homepage hier.