< 08.01.2022 - Anordnung der Aufstallung von Geflügel

13.01. - 07.02.2022 - Kostenfreie Online-Vorträge der Verbraucherzentrale Brandenburg


Logo Verbraucherzentrale Brandenburg

Die Verbraucherzentrale Brandenburg bietet auch im neuen Jahr wieder zahlreiche kostenfreie Online-Vorträge zu verschiedenen Themen an. Neben zwei Vorträgen zum Thema Lebensmittel gibt es verschiedene Vorträge für Hausbesitzer:innen. Zum Beispiel über den Wechsel der Heizung, die Installation einer Solaranlage oder einen Überblick über aktuelle Förderprogramme. Eine Übersicht aller Vorträge und weitere Informationen gibt es unter https://www.verbraucherzentrale-brandenburg.de/veranstaltungen/online.

 

13. Januar 2022, 18:00 - 19:30: Mehr rausholen! So sparen Sie bei Heizung und Warmwasser

Die Heizkosten bilden in vielen Gebäuden häufig den größten Anteil der monatlichen Aus-gaben. Oftmals lässt sich der Verbrauch aber mit einfachen Mitteln spürbar senken – und so auch der Ausstoß klimaschädlicher Emissionen. Die Teilnehmenden erfahren in diesem Online-Seminar Tipps, wie Sie vorhandene Heizsysteme kostengünstig optimieren können – beispielsweise durch eine verbesserte Einstellung der Regelung.

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/mehr-rausholen-so-sparen-sie-bei-heizung-und-warmwasser/1753214

 

18. Januar 2022, 18:00 - 19:30: Heizungserneuerung: Wie packt man's richtig an?

Viele Fragen müssen Hauseigentümer:innen vor dem Heizungstausch klären: Welche Heiztechniken kommen für mein Gebäude in Frage? Welche Alternativen zur Ölheizung gibt es und wieviel Energie lässt sich sparen? Für was bekomme ich Fördermittel und wie beantrage ich diese? In diesem Online-Vortrag erhalten die Teilnehmenden eine echte Entscheidungshilfe und objektive Beratung.

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/heizungserneuerung-wie-packt-mans-richtig-an/266612

 

24. Januar 2022, 18:30 - 19:30: Die süße Falle: Zucker in Lebensmitteln auf der Spur

Schon von klein auf mögen die meisten Menschen gern Süßes, aber Zucker ist für Übergewicht und Krankheiten wie Diabetes verantwortlich. Die Lebensmittelindustrie tarnt Zucker in Lebensmitteln oft trickreich, so dass wir nicht genau wissen, was wir essen und mit welchen Folgen. Teilnehmende erhalten in diesem Vortrag unter anderem Antworten auf die Fragen: Hinter welchen Namen in der Zutatenliste kann sich Zucker in Lebensmitteln verstecken? Wie viel Zucker am Tag ist okay? Ist in Lebensmitteln mit dem Werbeversprechen „ohne Zuckerzusatz“ wirklich kein Zucker enthalten? Wie ernähre ich mich gesünder?

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/die-susse-falle-zucker-in-lebensmitteln-auf-der-spur/1744778

 

25. Januar 2022, 18:00 - 19:30: Mit Sonne rechnen – Das eigene Dach nutzen

Mit Sonne heizen oder selbst Strom produzieren? Es gibt viele Gründe für die Nutzung der Sonne: steigende Strom- und Gaspreise, Klimaschutz oder der Wunsch nach Autarkie. In diesem Online-Vortrag wird auf die Stromerzeugung durch eine Photovoltaikanlage sowie die Warmwasserbereitung durch eine Solarthermieanlage eingegangen und erklärt wie die Technik funktioniert, welche Dachflächen sich für Solar eignen und mit welchen Kosten gerechnet werden muss?

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/mit-sonne-rechnen-das-eigene-dach-nutzen/666218

 

27. Januar 2022, 11:00 - 12:00: Warum Geld in die Tonne werfen? So lagern Sie Lebensmittel richtig

Deutsche Privathaushalte werfen jährlich 6 Millionen Tonnen Lebensmittel in den Müll. Pro Person entspricht das ca. 75 Kilogramm. Jeder von uns wirft also bares Geld weg. Gerade in Pandemie-Zeiten kochen viele Familien häufiger zu Hause und haben einen gut gefüllten Vorratsschrank. Da kann es leicht passieren, dass die auf Vorrat gekauften Lebensmittel ungenutzt verderben, weil sie falsch gelagert oder gar vergessen werden. Im Vortrag geht es unter anderem darum, wie der Einkauf gut geplant wird, Lebensmittel richtig gelagert und woran verdorbene Lebensmittel erkannt werden.

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/warum-geld-in-tonne-werfen-so-lagern-sie-lebensmittel-richtig/1744726

 

7. Februar 2022, 17:30 - 19:00: Fördermittel fürs Haus

Die alte Ölheizung soll weg, der Strom vom eigenen Dach kommen und die Wände komplett oder nur zum Teil "eingepackt" werden? Nie waren die finanziellen Hilfen, mit denen der Staat dabei unter die Arme greift, so umfangreich wie in diesem Jahr. Der kostenlose Online-Vortrag "Fördermittel fürs Haus" beleuchtet die wichtigsten Förderprogramme des Bundes, zur Förderung einer neuen Heizungsanlage, zur energetischen Sanierung der Gebäudehülle wie Dach oder Außenwand und zeigt auf, wie man die öffentlichen Gelder für sein Vorhaben nutzen kann.

Anmeldung unter: https://next.edudip.com/de/webinar/online-vortrag-fordermittel-furs-haus-07022022/1736678

 

Weitere Informationen: www.verbraucherzentrale-brandenburg.de