< 24.02.2022 - 3G-Regel in den Rathäusern der Fontanestadt

25.02.2022 - Für Frieden und Zusammenhalt in Europa


Bürgermeister Nico Ruhle und Daniela Kuzu, stellvertretende Bürgermeisterin, am Rathaus Neuruppin

Bürgermeister Nico Ruhle und Daniela Kuzu, stellvertretende Bürgermeisterin, am Rathaus Neuruppin

Vor dem Hintergrund der aktuellen Lage in der Ukraine hissen die Mayors for Peace ab heute als Zeichen für den gemeinsamen Wunsch nach Frieden und Zusammenhalt in Europa die Mayors for Peace Fahne. Als Mitglied im Bündnis der Mayors for Peace beteiligt sich die Fontanestadt Neuruppin selbstverständlich an der Flaggenhissaktion.

Bürgermeister Nico Ruhle: „Was bis vor weniger Tagen undenkbar schien, ist nun traurige Realität. Es herrscht wieder Krieg in Europa. Das ist nicht hinnehmbar. Neuruppin als weltoffene, bunte Stadt steht für Frieden, Demokratie und Solidarität. Wir fühlen mit allen vom Krieg Betroffenen und hoffen auf eine baldige Deeskalation im Russland-Ukraine-Konflikt.“

Weltweit beteiligen sich über 8000 Städte aus 165 Ländern an der vom Bürgermeister von Hiroshima im Jahr 1982 gegründeten Organisation „Mayors for Peace“. Die Fontanestadt Neuruppin ist seit dem Jahr 2020 Mitglied.