< 04.04.2022 - Umgang mit der neuen Rechtslage im Rathaus und den Einrichtungen

06.04.2022 - Meine Stadt der Zukunft - Jugendwerkstatt im JFZ


Flyer zur Jugendwerkstatt

Am 6. April 2022 lädt die Fontanestadt Neuruppin Kinder und Jugendliche ins JFZ ein, um in einem Workshop an der künftigen Stadtgestaltung mitzuwirken. Wie sind Jugendliche in der Fontanestadt unterwegs? Was sind ihre Lieblingsplätze und welche Ideen haben sie für ein jugendfreundlicheres Neuruppin? Wie wird die Innenstadt auch ein beliebter Treffpunkt für Kinder und Jugendliche?

Hierauf möchte die Stadt am 6. April 2022 gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen aus Neuruppin Antworten finden. Im JFZ in der Fehrbelliner Straße 135 können etwa 30 teilnehmende ältere Kinder und Jugendliche von 15 - 18 Uhr gemeinsam Ideen entwickeln.

Anmeldungen zur Jugendwerkstatt sind bis zum 3. April möglich unter www.stadtvision-neuruppin.de/neuruppin/mitmachen/jugendwerkstatt/ oder telefonisch bei Jonas Langenberg (Stadtverwaltung Neuruppin) unter der Telefonnummer 03391 355 737. Für die Teilnahme ist ein 3G-Nachweis mitzubringen.

Die Jugendwerkstatt ist nach der digitalen Auftaktveranstaltung am 22. Februar 2022 ein weiterer Schritt, um im Rahmen des Modellprojektes „Meine Stadt der Zukunft“ mit den Neuruppinerinnen und Neuruppinern über die zukünftige Gestaltung der Mobilität und des öffentlichen Raumes in ihrer Stadt zu sprechen.

Wer am 6. April nicht teilnehmen kann, hat unter www.stadtvision-neuruppin.de immer noch die Möglichkeit, in der Rubrik „Mitmachen“ Ideen und Hinweise auf der interaktiven Stadtkarte einzubringen. „Das Interesse an der Stadtkarte ist groß und jeden Tag gehen neue Hinweise ein. Deshalb haben wir uns entschieden, die Aktion zu verlängern“ erklärt Jonas Langenberg von der Stadtverwaltung Neuruppin. Bis dato haben die Neuruppiner:innen dort fast 150 Hinweise, 120 Kommentare und über 4.000 Bewertungen abgegeben. Mitmachen lohnt sich und jeder Hinweis zählt.

Das Modellprojekt in Neuruppin wird finanziert mit Fördermitteln aus der Landesinitiative „Meine Stadt der Zukunft“. Neuruppin ist dabei eine von acht ausgewählten Modellkommen im Land Brandenburg. Weitere Informationen finden alle Interessierten unter www.stadtvision-neuruppin.de.