< 11.02.2009 - Beigeordnete a.D. spielt in „Effi Briest“

13.02.2009 - Campus kooperiert international


Das Alte Gymnasium wird bis 2010

Das Alte Gymnasium wird bis 2010

Das Studium am Campus Neuruppin nimmt internationale Tuchfühlung auf: Am 12. Februar wurde insbesondere für das Master-Fach Mittelstandsmanagement ein Austausch mit der größten staatlichen Universität der kaukasischen Republik Dagestan vereinbart.

Vize-Bürgermeister Willi Göbke begrüßte am Campus neben Dekan Prof. Dr. Gamid Buchaev weitere 19 Vertreter der Hochschule aus dem Kaukasus. Göbke erläuterte, der Mittelstand sei das Rückgrat der deutschen Wirtschaft und habe auch in Neuruppin sehr hohe Bedeutung. Deshalb finde jedes dritte Trimester des Studiums am Campus Neuruppin in den heimischen Unternehmen statt. Um in diesem Themenfeld einen Austausch zwischen Dagestan und dem Campus zu realisieren, wurde in Dagestan bereits eine deutsch-russische Fakultät eingerichtet. Am Donnerstag unterzeichnete Buchaev nun einen Kooperationsvertrag mit dem Campus und dessen Mutter-Universität, der University of Management and Communication Potsdam.