< 29.04.2024 - Frauenpolitische Veranstaltung

30.04.2024 - Bewerbung „Unser Dorf hat Zukunft“


© Landkreis Ostprignitz-Ruppin

Aufruf zur Teilnahme am 12. Kreiswettbewerb 2024. Der traditionelle Wettbewerb geht bundesweit in die 28., landes- und kreisweit in die 12. Runde. In diesem Jahr startet der Wettbewerb auf Kreisebene. 2025 werden sich die Kreissieger auf Landesebene und 2026 die Landessieger auf Bundesebene messen.

Bewerbungsfrist für den 12. Kreiswettbewerb: 01.03. – 30.04.2024

Der Wettbewerb richtet sich an aktive Gemeinschaften in Dörfern und in überwiegend dörflich geprägten Siedlungen, die gemeinsam mit ihrer Verwaltung die Entwicklung und Gestaltung ihres Ortes in die Hand nehmen. Durch ihre Arbeit wird ein Gemeinschaftsgefühl geschaffen, erhalten und gestärkt. Dieses ist eine gute Grundlage für zahlreiche Projekte und Aktionen, die geplant und umgesetzt werden, um die verschiedensten Herausforderungen angehen und meistern zu können.

  • Soziale Dorfentwicklung – wird vielfältig gestaltet?
  • Bau- und Grüngestaltung im und um den Ort – ein wichtiges Anliegen?
  • Traditions- und Brauchtumspflege, Bewahrung der Geschichte – eine bedeutsame Aufgabe?
  • Zukunftspläne und Visionen – werden entwickelt und umgesetzt?

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann nutzen Sie die Chance zur Präsentation Ihres Dorfes, Ihrer Aktivitäten, Ihrer Ziele, aber auch Ihrer Probleme. Nehmen Sie am Kreiswettbewerb teil!

Für den Wettbewerb werden nachfolgende Preisgelder ausgelobt:

1. Platz 10.000 €

2. Platz 5.000 €

3. Platz 3.000 €

Eine Vergabe von Sonderpreisen ist möglich. In den Jahren bis zum nächsten Kreiswettbewerb werden Gelder in Abhängigkeit von der Teilnehmeranzahl und der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel bereitgestellt.

Informationen zum Wettbewerb finden Sie auf der Seite www.opr.de unter „Kreiswettbewerbe.“

 

Leitfaden für den kreislichen Wettbewerb 2024

Anlage 1 zum Leitfaden