KulturStrategie 2030

Die KulturStrategie 2030 bietet eine Orientierung zur strategischen Kulturarbeit bis 2030 für die Fontanestadt Neuruppin:

Die Kulturlandschaft entwickelt sich dynamisch, gerade vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie, den gestiegenen Anforderungen an Digitalisierung und Nachhaltigkeit. Das Fontanejahr 2019 hat gezeigt, welche Wirkungen Kunst und Kultur für den Kulturtourismus, die Kulturmarke „Fontanestadt Neuruppin“, den Einzelhandel und nicht zuletzt das Selbstverständnis der Einwohner:innen für ihre Stadt Neuruppin entfalten können.

Der Umsetzungsstand der Kulturentwicklungskonzeption aus dem Jahr 2011 wurde untersucht und im Jahr 2021 ein partizipativer Prozess durchgeführt. Aus den daraus gewonnen Erkenntnissen wurden die künftigen Herausforderungen und Handlungsbedarfe für die Neuruppiner Kunst- und Kulturakteur:innen abgeleitet. Das Ergebnis ist die "KulturStrategie 2030".

AuftragnehmerNetzwerk für Kulturberatung, Dr. Patrick S. Föhl gemeinsam mit Lara Buschmann (öffentliche Ausschreibung)

Zeitraum: Januar - Dezember 2021


2021

Dokumente aus dem Partizipationsprozess (anklicken zum download):

Protokolle der Werkstätten:


2011

Kulturentwicklungskonzeption (anklicken zum download):


Kontakt:

Mario Zetzsche
Kulturamtsleiter
Tel.: 03391 - 355686
E-Mail: mario.zetzschestadtneuruppinde